Suche
  • Carina

WISSEN: LIEBESÄPFEL ZUM BESÄNFTIGEN

Oh là là, der Tollapfel.

Oder auch Pomme d'amour.

Paradeiser.

Liebesapfel.

Oder einfach nur Tomate.


Tomatenjunkies kennen vielleicht die fruchtig-süße “Berner Rose“, die ich heute für meine spätsommerliche Suppe verarbeitet habe:

Sie ist eine rosafarbene, hocharomatische Fleischtomate.

Eine historische Liebhabersorte.

Glücklicherweise wandert sie wöchentlich in meinen Korb weil die Crew der SoLaWi Oberrad einfach ein Händchen für die feine Dame hat.


Ja, die Berner Rose ist eine Diva der Extraklasse unter den Tomaten und eine Mimose dazu - Berührungen missversteht sie allzu schnell und wenn Druck auf sie ausgeübt wird, platzt sie schnell vor Wut und fährt aus ihrer Haut, zurück bleibt dann rosarote Manschepansche.


Wenn sie aber wertschätzend behandelt, zart begutachtet und sanft gebettet in den Korb wandern darf ... DANN belohnt sie uns mit ihrem einzigartigen, süßen Geschmack, der aber auch etwas würzig ist und eine angenehme Säure hat.


Tomaten wirken roh verzehrt stark kühlend auf unseren Körper und können bei Entzündungen oder Fieber einen richtig guten Job machen.

Leber und Galle lachen und freuen sich über die Streicheleinheiten!


Regelmäßig ein Schlückchen Tomatensaft genossen, schwupps sind wir besänftigt und können den Stress des Alltags mit mehr Gelassenheit auf uns nehmen.

Prösterchen 🍅



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen