Suche
  • Carina

INSPIRATION: KAISERSCHOTENlich AUFTISCHEN

Kaiserschoten für die Kaiserin - Fastfood vom Feinsten.


Schauen wir doch mal was gerade so in der Gegend wächst und unseren Appetit auf etwas Süßes befriedigen könnte:


Aaah, feine Erbsen in der Schote, rankend bis unters Kinn!

Komm, wir pflücken uns welche und lassen sie ungepult in ihrer breiten, länglichen Hülse in unseren Mund wandern.

Mmmmh, schön süß und so knackig-fleischig.

Der beste süße Snack den der Gemüsegarten-to-go zu bieten hat.


Zuckererbsen besitzen von allen Erbsensorten den höchsten Zuckergehalt.

Das ist womöglich auch der Grund weshalb sie von allen so gerne gegessen werden, ob Kind oder Greis - ich kenne niemanden der sagt: Bäh, Zuckererbsen!

Und obwohl sie diese sanfte Süße besitzen unterstützen sie unseren Körper dabei, Feuchtigkeit auszuleiten.

Yeah, Wassereinlagerungen ade!

Mehr davon!!!

Ok ok, also hopp: die Stielansätze abschneiden und in Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren.

Schnell mit kaltem Wasser abschrecken - dann bleiben sie schön grün.

Als kleine Beilage angemacht mit Olivenöl, Zitrone, Chili, Salz und Peterle ein feiner Schmaus der Genuss & Wohlbefinden schenkt.





5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen